Ausflugsziele

Zesch liegt in der Nähe verschiedener Ausflugsziele.

Wer sich für die Kunst des Glasblasens interessiert, kann sich im Museumsdorf Glashütte von dieser außergewöhnlichen Kunst überzeugen. Bereits seit dem 13. Jahrhundert hat die Glasherstellung hier Tradition. Und man kann auch selbst sein Glück versuchen und einen selbstgeblasenen Gegenstand als schöne Urlaubserinnerung mit nach Hause nehmen.

Der Wildpark Johannismühle liegt etwa 15 Autominuten von Zesch entfernt. In Freigehegen können dort heimische Wildarten beobachtet werden. Seit 1999 sind dort auch 3 weiße Wölfe zu Hause.

Ein weiteres Highlight könnte ein Abstecher in das nahegelegene Dahmer Seengebiet werden. Dort kann man sich Boote ausleihen und selbst die Seen befahren, oder auch eine schöne Dampferfahrt genießen. Bis nach Teupitz braucht man etwa 10 Minuten.

Wer unbedingt einmal in die Tropen möchte, hat diese Möglichkeit auch bei uns. In Brand befindet sich das Tropenparadies Tropical Island. In der ehemaligen Luftschiffhalle kann man Tropenfeeling pur genießen.

Auch für die Freunde des Reitsports gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten. Die Brandenburger Reiterhöfe haben verschiedene Angebote parat.

Ein besonderes Highlight ist die Fahrt mit der Draisine. Ab Zossen können verschieden lange Strecken befahren werden. Es gibt große und kleine Draisinen und immer wieder verschiedene Angebote